Leadfeeder

KATEGORIE
Tools
Update: Februar 9, 2024
Lesezeit:  Minuten

Leadfeeder: So gewinnst Du B2B-Leads

B2B-Lead-Generation-Software-Leadfeeder

Leadfeeder ist ein nützliches Tool für die B2B-Kaltakquise und Neukundengewinnung um Leads zu generieren. Es hilft dabei, die Besucher deiner Website zu identifizieren und mit ihnen in Kontakt zu treten. Leadfeeder identifiziert die Namen der Unternehmen, die deine Website besuchen, und verwandelt so den anonymen Datenverkehr in echte Unternehmensnamen. Du kannst das Verhalten der Unternehmen, die deine Website besuchen, genau analysieren.

Funktionen

  • Automatische Erfassung von Besuchern: Leadfeeder erkennt Besucher anhand ihrer IP-Adresse und sammelt Informationen über Unternehmen, einschließlich Unternehmensgröße, Branche und Standort.
  • Analysewerkzeuge: Die Plattform bietet leistungsstarke Werkzeuge, um deine Websitebesucher besser zu verstehen und die besuchten Seiten auf der Website zu identifizieren.
  • Kontaktdatenbank: Leadfeeder ermöglicht die Identifizierung relevanter Kontakte innerhalb der besuchten Unternehmen und stellt Informationen wie verifizierte E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder LinkedIn-Profile zur Verfügung.
  • CRM-Integrationen: Die Plattform kann in gängige CRM- und Marketing-Automatisierungstools integriert werden, um Besuchsdaten automatisch zu synchronisieren und aussagekräftige Berichte zu erstellen.

Anwendung - So geht´s

Die Anwendung von Leadfeeder ist einfach.

  1. Du installierst auf deiner Website ein Skript und ermöglichst so das Tracking der Besucher. Dabei ist alles natürlich DSGVO-konform, da nur Unternehmen und nicht die Einzelpersonen erfasst werden.
  2. Nachdem du die Ziele für deine Kampagne definiert hast, kannst du täglich im Dashboard nachverfolgen, welche Unternehmen auf deiner Website waren und den Zeitrahmen entsprechend einstellen.
  3. Du kannst eigene Firmenlisten erstellen und erhältst eine Übersicht darüber, aus welchen Ländern und Branchen deine Website besucht wurde.
  4. Außerdem kannst du Leadfeeder mit deinem CRM-System verbinden, um die Leadnachbetreuung darüber zu steuern.
Leadfeeder Dealfront Dashboard

Auf Unternehmensebene erhältst du folgende Informationen über deine Besucher:

  • Welches Unternehmen hat meine Website besucht?
  • Welche Seiten wurden angesehen?
  • Handelt es sich um einen einmaligen oder wiederkehrenden Besucher?
  • Wie groß ist das Unternehmen?

Natürlich kannst du nicht sehen, wer aus diesem Unternehmen deine Website besucht hat. Im B2B-Bereich ist es jedoch entscheidend zu wissen, dass sich ein Unternehmen für deine Dienstleistungen oder Produkte interessiert hat.

Basierend auf internen Bewertungskriterien kann die Vertriebsabteilung nun entscheiden, wie sie mit dem Lead weiterarbeiten möchte.

Ein Qualitätsrating zeigt an, wie lange sich der Besucher auf deiner Seite aufgehalten hat und ob er mehrere Seiten angesehen hat. Auch wenn sich der User in ein Formular eingetragen hat, ist dies hier ersichtlich.

Leadfeeder-Firmeninformation

Das System kann zentral gesteuert werden. Die Leads werden dann - optional - an die zuständigen Vertriebsmitarbeiter weitergeleitet.

Lead einem Mitarbeiter zuweisen

Kosten: Das sind die Preise von Leadfeeder

Das Preismodell von Leadfeeder besteht aus zwei Hauptpaketen:

  • Free: Kostenlos, zeitlich unbegrenzt und für eine unbegrenzte Anzahl von Nutzern. Bietet Daten der letzten 7 Tage mit maximal 100 identifizierten Unternehmen.
  • Paid: Ab $139 pro Monat bei jährlicher Zahlung. Dieser Plan basiert auf der Anzahl der monatlich identifizierten Unternehmen und bietet unbegrenzte Datenspeicherung für Besuche, unbegrenzte Benutzer, umfassende Unternehmensinformationen, Kontaktdatenbank, benutzerdefinierte Feeds, Besucherinformationen, CRM-Integration und andere erweiterte Funktionen.
Preise Kosten Leadfeeder

Beurteilung/Fazit

Bevor du Leadfeeder testest, solltest du dir überlegen, wie du deine Leadgenerierung weiterverfolgen möchtest: Es bringt nichts, Listen mit vielen Unternehmen zu erstellen, ohne konkrete Umsetzungsschritte geplant zu haben. Wenn du diese definiert hast, ist Leadfeeder eine wertvolle Ressource und ein nützliches Tool, um deine Kaltakquise zu beschleunigen.

Alternativen zu Leadfeeder

Eine alternative Lösung ist Leadinfo

Bleibe am Ball!

Informiere dich laufend über neue AI-Tools &
die Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung

KI Tool Liste 2023

Autor

Johannes Deltl faszinieren die Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen der Künstlichen Intelligenz. Er ist Geschäftsführer der Beratungsfirma ACRASIO und mehrfacher Buchautor. Kontaktiere ihn hier.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}